logo neu

Das Angebot von FoodBerlin als Forschungsnetzwerk richtet sich an verschiedene Zielgruppen. Bitte wählen Sie eine

der folgenden Kategorien um die für Sie passenden Angebote zu finden:

FoodBerlin vermittelt Kontakte zu Partnergruppen und Forschungsförderern, leistet konzeptionelle und logistische Unterstützung bei der Beantragung von Drittmitteln und bietet Hilfestellung bei der Vermittlung von Personal (z. B. Bundesfreiwilligendienst). Bitte nehmen Sie >Kontakt auf und schildern kurz Ihr Anliegen.

Hilfestellung bei der Rekrutierung von Graduierenden und Promovierenden. >Kontaktbörse

Hilfestellung bei Durchführung von Veranstaltungen. Bitte nehmen Sie >Kontakt auf und schildern kurz Ihr Anliegen.

Email-Verteiler für Infos und Anfragen an FoodBerlinerInnen: Teilen Sie Ihr Anliegen (z. B. Mithilfe, Kontakte, fachliche Fragen, Material) direkt mit an die Mitglieder und assoziierten Mitglieder >Mailverteiler

 Themen für Bachelor-/Masterarbeiten >Kontaktbörse

Promotionsthemen >Kontaktbörse

FoodBerlin – Doktorandentage >Doktorandentag

Dein Traumprojekt >Traumprojekt

Science - Ethics - Politics >Science - Ethics - Politics

Beratung

Wenn Sie als EntscheiderIn in Wirtschaft, Verwaltung oder Politik Beratung bzw. Gutachten erfahrener Fachleute benötigen, schildern Sie uns bitte per email ihr Anliegen >Kontakt. Wir melden uns zurück und bemühen uns, ein geeignetes Angebot zu erstellen.

Qualifizierung

Für die Qualifizierung von Fachkräften aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik bieten wir Fortbildung in verschiedenen Bereichen des Lebensmittelsektors an. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an uns >Kontakt.

Aktuelles

  • BMU-Agrarkongress

15. Januar 2019. Diskussionsveranstaltung des Bundesumweltministeriums mit Politik, Wissenschaft und Verbänden zur zukünftigen Agrarpolitik der EU. 
>Information

  • FoodBerlin Summer School 2019  „Sustainable Diets“

vom 30. 6. - 12. 7. 2019. Anmeldung wird demnächst eröffnet
>Informationen

  • Farm & Food 4.0

21. Januar 2019 im bcc Berlin. Internationaler Kongress zu Digitalisierung der Wertschöpfungskette
>Information

  • Wissenschaft im Sauriersaal

Vorträge am Freitagabend zu hochkarätigenn Forschungen der Lebenswissenschaften.
Veranstalter: Lebenswissenschaftliche Fakultät der HU Berlin, Museum für Naturkunde und Schering-Stiftung.
>Informationen

  • Doctoral Research Cluster “Food & Democracy”

Monatliche Treffen von Berliner Doktoranden aus dem Food-Bereich.
>Informationen (12 MB PDF)

Go to top
Template by JoomlaShine
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok